Grüne in Dormagen bieten Pilzexkursion in den Chorbusch an

Tintenfischpilz/Inge Kasszian

Tintenfischpilz/Inge Kasszian

Der Ortsverband Bündnis 90 / DIE GRÜNEN bietet Interessierten eine Pilzexkursion in den Chorbusch an. Wer sich für Pilzarten im Dormagener Chorbusch interessiert, ist herzlich eingeladen, am Donnerstag, den 01. Oktober 2015 mit uns Grünen in den Chorbusch zu kommen. Wir treffen uns um 16 Uhr in Dormagen-Hackenbroich, Stommelner Straße, Parkplatz auf der linken Seite am Waldrand.

Die Expertin Frau Dr. Thebud-Lassak wird mit uns einen Streifzug durch den Chorbusch unternehmen und dabei verschiedene Pilzarten suchen (wie z. B. den Tintenfischpilz, einen australischen Einwanderer). Es geht uns um eine Übersicht über das Artenspektrum, die Standortansprüche und die ökologischen Zusammenhänge zwischen Pilzen und anderen Waldlebewesen. Auch werden die Unterschiede zwischen essbaren Arten und ihren giftigen Doppelgängern erläutert. Fotografen werden auf ihre Kosten kommen!

Dauer der Exkursion: 16 bis 19 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Die Kosten übernimmt der Dormagener Ortsverband der Grünen!

Interessierte melden sich bitte bei:

Dagmar Kiesel (Sprecherin des Ortsverbands Bündnis 90 / DIE GRÜNEN in Dormagen).

d.kiesel@gruene-dormagen.de

Verwandte Artikel