Martin Pehe

Listenplatz 6
Wahlbezirk 9
Delhoven I
  • 41 Jahre alt
  • verheiratet, zwei Kinder
  • Lehrer

 

Bisheriges politisches Engagement

  • stellvertretender Fraktionsvorsitzender
  • Mitglied im Rat, Kulturausschuss, Planungs- und Umweltausschuss
  • Aufdecken des Verschwindens von städtischen Kunstwerken
  • Kunst-Kataster
  • Verbleib der Musikschule bei der Stadt Dormagen
  • bessere Bezahlung der Honorarkräfte
  • Legendenschild an der Carl-Duisberg-Straße
  • Ideengeber für diverse weitere Anträge
  • schlagfertige Argumentation gegen schlechte Anträge in den Ausschüssen

 

Meine Mission: Warum mache ich grüne Politik?

Um die Lebensbedingungen für Menschen, Flora und Fauna in Dormagen nachhaltig zu verbessern.

Meine Ziele und Ideen für Dormagen

Nachhaltigkeit in all ihren Dimensionen:

  • Soziale Nachhaltigkeit zum Beispiel durch Sozialwohnungen in Städtischem Besitz. So fallen die Wohnungen nicht nach 15 Jahren aus der Preisbindung
  • Ökonomische Nachhaltigkeit zum Beispiel durch die Verhinderung unnötiger Ausgaben aber auch durch geschickte und sensible Ansiedlung von Gewerbe zur Erhöhung der Steuereinnahmen, bevorzugt auf Erbpachtflächen
  • Ökologische Nachhaltigkeit zum Beispiel durch Aufwertung von Biotopen und deren Verbund, durch Flächensparsamkeit sowie durch die Kooperation mit den örtlichen Landwirkten im Bereich der Landschaftspflege

 

Hobbys

Musik, Garten und Natur