Dormagen – Chemiestandort der Zukunft

Hans Christian Markert
Wann:
8. Dezember 2016 um 18:30
2016-12-08T18:30:00+01:00
2016-12-08T18:45:00+01:00
Wo:
Haus für Horrem
Weilergasse 1B
41540 Dormagen
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Dormagen - Chemiestandort der Zukunft @ Haus für Horrem | Dormagen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Die Chemieindustrie ist eine bedeutende Schlüsselindustrie in Nordrhein-Westfalen und auch bei uns in Dormagen. Wie sieht die Chemieindustrie von morgen aus und was muss getan werden, damit auch unsere Enkelkinder dort gute Arbeit finden und Industrie und Umwelt im Einklang stehen?

Der Grünen Landtagsabgeordnete Hans Christian Markert, Initiator und ehemaliger Vorsitzender der Enquete-Kommission zur nachhaltigen „Zukunft der Chemieindustrie in NRW“, möchte Ihnen seine Vorstellungen und die Ergebnisse der Kommission erläutern.

Markert zeichnet in seinem Vortrag das Bild einer modernen und nachhaltigen Chemie der Zukunft und stellt die konkreten Ideen und Projekte aus der Enquete-Kommission anschaulich vor:

  • Kann CO2 aus Abgasen zukünftig viel stärker ein Rohstoff für die Kunststoffproduktion sein?
  • Welche Abfälle können in der Chemieindustrie direkt wiederverwendet werden?
  • Ist eine Chemie aus Sonne, Abfall und Luft mehr als ein Luftschloss?

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend und hoffen auf eine spannende Diskussion.